Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.11.2018
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 61 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.10.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Kopf Brokkoli
300 g Risottoreis
2 Liter Gemüsebrühe
50 g Butter
50 g Parmesan
1 große Zwiebel(n)
Chilischote(n)
  Olivenöl
  Oregano
  Basilikum

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen. Währenddessen den Brokkoli in Röschen zerteilen und die Zwiebel sowie die Chilis kleinschneiden.

Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit den Chilis darin etwa 5 Minuten lang andünsten. Danach den Risotto-Reis hinzugeben und 1 Minute mitbraten. Mit einem Schöpflöffel die Gemüsebrühe zum Reis geben und ihn komplett bedecken, bei kleinerer bis mittlerer Hitze köcheln. Wenn die Brühe aufgesogen wurde, wieder einen Schöpflöffel Brühe hinzugeben. Immer wieder umrühren. Nach ca. 5 Minuten den Brokkoli hineingeben, schön mit dem Reis vermischen und ebenso mit Brühe bedecken. Nach Belieben mit Oregano und Basilikum würzen.

Der Prozess des Brühe-Nachschüttens wird solange wiederholt, bis der Reis und der Brokkoli gar sind. In Regel dauert dies ca. 20 Minuten, kann aber auch länger dauern, die Devise heißt hierbei „probieren und testen“. Ab dann keine Flüssigkeit mehr dazugeben, sondern den Reis die restliche Brühe aufsaugen lassen, bis sich eine schön cremige Konsistenz entwickelt hat.

Nun kommt der entscheidende Schritt für ein perfekt gelungenes Risotto: Den Topf vom Herd nehmen und Butter sowie Parmesan mit dem Reis vermischen, bis sich beides aufgelöst hat. Dann einen Deckel auf den Topf setzen und den Reis ca. 2 Minuten ruhen lassen.

Den Deckel vom Topf nehmen und das Risotto servieren.