Dips
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Nudeln
Pasta
Pilze
Saucen
Sommer
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Grüne Nudeln mit Steinpilzsoße

ideal für Gäste

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 23.10.2018



Zutaten

für
2 Liter Wasser
2 TL Salz
500 g Bandnudeln, grüne

Für die Sauce:

2 Zwiebel(n), ca. 100 g
30 g Butter
400 g Steinpilze
1 Liter Rinderfond
250 ml Sahne
80 g Weizenmehl
6 EL Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Koch-/Backzeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 40 Min. Kalorien pro Portion ca. 357 kcal
Zwei Liter Wasser mit 2 Teelöffeln Salz ankochen, Nudeln einlegen, umrühren und ca. 10 Minuten in der Nachwärme quellen lassen, abgießen und abtropfen lassen.

Für die Soße Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Steinpilze putzen, in Scheiben schneiden, zu den Zwiebeln geben und andünsten.
Mit dem Rinderfond und der Sahne ablöschen, aufkochen und weiter kochen, bis die Soße sämig ist.
Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Mehl mit 6 Esslöffeln Wasser anrühren, in die kochende Soße einrühren und 5 Minuten ind er Nachwärme quellen lassen.

Bandnudeln auf Tellern anrichten und die Soße darauf verteilen.

357 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.