Rührei in der Muffinform


Rezept speichern  Speichern

eine gute Idee für ein Brunchbuffet

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 23.10.2018



Zutaten

für
6 m.-große Ei(er)
3 EL Schlagsahne
3 EL, gehäuft Cheddarkäse, gerieben
1 Handvoll Petersilie
2 Prisen Muskatnuss, geriebene
2 Msp. Backpulver
n. B. Salz und Pfeffer, weißer, fein gemahlen
etwas Butter für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Für ein 6er Muffinblech.

Die Petersilie waschen, trockenschütteln, von den groben Stieben zupfen und fein hacken.

Die Eier aufschlagen und in einem Mixbecher mit den gesamten Zutaten mischen und würzen. Die sechs Muffinformen ausbuttern und mit der vorbereiteten Eiermischung füllen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze auf der Mittelschiene backen. Nach ca. 15 Min. ist das Ei gestockt und man kann die Muffins servieren.

Mit frischen Brötchen zum Frühstück oder zum Brunch serviert auch für Gäste ein Genuss!



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.