Backen
Gluten
Kuchen
Lactose
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pflaumenmusschnitten mit Zimt-Nuss-Streusel

einfach aber so lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 09.11.2018 4405 kcal



Zutaten

für

Für den Teig:

400 g Mehl
100 g Speisestärke
2 Ei(er)
250 g Butter, weiche
2 TL Vanillezucker
150 g Zucker
3 TL Backpulver

Für den Belag:

500 g Pflaumenmus

Für die Streusel:

150 g Mehl
150 g Nüsse, gemahlen
150 g Zucker
150 g Butter
1 TL Zimt

Nährwerte pro Portion

kcal
4405
Eiweiß
57,77 g
Fett
224,20 g
Kohlenhydr.
535,59 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

Butter, Vanillezucker und Zucker schaumig schlagen. Die Eier dazugeben und weiter rühren. Das Mehl mit Stärke und Backpulver mischen und unter die Eier-Butter-Masse geben, sodass ein weicher Mürbeteig entsteht. Den Mürbeteig auf dem Backblech glatt streichen, ggf. einen Backrahmen verwenden, dies ist aber nicht unbedingt notwendig.

Das Pflaumenmus auf dem Boden gleichmäßig glatt streichen.

Aus den Zutaten für die Streusel mit der Küchenmaschine oder den Händen Streusel herstellen und auf dem Pflaumenmus verteilen.

Das Gebäck im vorheizten Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.