Braten
Camping
Hauptspeise
Kinder
Nudeln
Resteverwertung
Schnell
Snack
einfach

Gebratene Spaghetti

Abgegebene Bewertungen: (17)
5 min. simpel 13.07.2005
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

250 g Nudeln(Spaghetti), gekocht
3 Ei(er)
Öl
Salz und Pfeffer
Paprikapulver


Zubereitung

Die bereits gekochten Spaghetti in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Die Eier verquirlen und über die heißen Nudeln gießen. Dann mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
Ich mag es am liebsten mit Ketchup.

Verfasser




Kommentare

Gelöschter Nutzer

wirklich sehr simpel, schmeckt auch gut mit pesto!

14.07.2005 07:33
renkleov

wir geben auch noch gerne Zwiebelringe und eine Dose Cornedbeef hinzu.

14.07.2005 11:31
Blumenkohl

Ich tue noch geräucherten Speck und Wurststücke rein

14.07.2005 11:54
andingi

und ich nehme noch pilze.
gruss andingi

14.07.2005 12:40
Moon123

Hallo,
das sind meine Bratnudeln, allerdings bei mir noch mit Zwiebelwürfel und blättrig geschnittenen Champignons.

LG

Moon

14.07.2005 13:49
caroköchin

Hallo,

ich esse sehr gerne gebratene Ndeln und gebe meist noch Gemüse dazu (z.B. Paprika, Möhren oder Erbsen).
Eigentlich kann man fast alles was man noch so zu Hause hat mit rein werfen. Dabei müuss nur beachtet werden das z.B. Möhren wenn man sie roh dazu gibt noch sehr al dente sind. Deshalb lieber vorkochen.

caroköchin

04.05.2006 13:57
SaschaWit

hallo,
da sind der phantasie keine grenzen gesetzt.ich füge immer wieder gerne frische kräuter (minze, basillikum, petersillie) aus dem garten im mörser gestossen dazu mit extra vergine.Dann geriebene zitronenschale drüber.das gibt ein feuerwerk im mund :-) und es duftet herrlich.

mfg sascha

02.07.2006 07:14
ulkig

Hallo dodorindo

Dies ist ein Lieblingsgericht meiner Tochter, deshalb habe ich auch anstelle Spaghetti, Kindernudeln verwendet.Sie ist am liebsten entweder Ketschup oder Apfelmus dazu.

lieben Gruß Ulkig

18.10.2006 13:02
1113conny

Mache diese Nudeln auch immer wieder, schneide noch Essiggurken dazu...sehr lecker!!!!

04.11.2015 20:03
Juulee

Eine leckere und schmackhafte Resteverwertung. Ich habe noch mit Paprika gewürzt, ein paar Tomaten dazu gegeben und obendrüber geröstete Semmelbrösel gestreut.
Juulee

06.05.2019 20:12