Camping
Eier oder Käse
einfach
Fleisch
Früchte
Gemüse
Resteverwertung
Salat
Schnell
Snack
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Käsesalat mit Wurst

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 13.03.2019



Zutaten

für
1 großer Apfel
1 kleine Zwiebel(n)
100 g Salami
100 g Kochschinken
3 kleine Gewürzgurke(n)
250 g Käse nach Wahl
1 EL Senf
1 Schuss Zitronensaft
1 Prise(n) Zucker
n. B. Kräuter nach Wahl (z. B. Petersilie), gehackt
n. B. Naturjoghurt, Remoulade oder Mayonnaise
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 25 Minuten
Apfel, Zwiebel, Salami, Schinken, Gewürzgurken und Käse klein schneiden. Alles zusammen in eine Schüssel geben und einmal umrühren. Nun 1 EL Senf, 1 Schuss Zitronensaft, 1 Prise Zucker und gehackte Kräuter nach Wahl (machen den Salat geschmacklich und optisch noch frischer) zugeben. Anschließend nach Wahl Naturjoghurt, Remoulade oder Mayonnaise unterheben (ich finde Naturjoghurt mit einem Schuss Milch am besten). Zum Schluss alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat bis zum Verzehr ca. 2 - 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Anmerkung: Ihr müsst ein bisschen nach Gefühl arbeiten. Wenn ihr mehr Salami haben möchtet, macht mehr Salami rein. Wenn ihr mehr Schinken wollt, dann mehr Schinken. Generell könnt ihr mit denn Zutaten variieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.