Fenchel-Süßkartoffel-Cremesuppe


Rezept speichern  Speichern

gut für Magen und Darm

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 22.10.2018



Zutaten

für
500 g Fenchelknolle(n)
300 g Süßkartoffel(n)
1 Schalotte(n)
1 Liter Gemüsebouillon
1 TL Fenchelsamen
25 cl Crème fraîche
2 EL Olivenöl
n. B. Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Fenchel säubern und in kleinere Stücke schneiden. Kartoffel schälen und würfeln. Schalotte fein hacken. Fenchelsaat im Mörser zerquetschen.

Gemüse und Fenchelsaat in Olivenöl 5 Minuten andünsten. Bouillon angießen und 20 Minuten köcheln, bis das Gemüse weich ist. Mit dem Stabmixer mixen und evtl. durch ein Sieb streichen. Crème fraîche zugeben und erneut mixen. Mit Pfeffer abschmecken und etwas Fenchelgrün garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Pannepot

Danke für die gute Bewertung! Freue mich, dass es geschmeckt hat. LG Pannepot

21.04.2020 17:03
Antworten
babumaedle

Heute gab es dieses leckere Süppchen. Die Fenchelsamen habe ich im Mörsern etwas zerstoßen. Das Fenchelaroma kam bei dieser Suppe nicht zu kurz. Abgespeichert und wird es noch öfters geben. LG babumaedle

21.04.2020 13:55
Antworten