Rather Stuten


Rezept speichern  Speichern

für eine Kastenform

Durchschnittliche Bewertung: 3.86
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 07.11.2018



Zutaten

für
300 g Weizenmehl Type 550
1 Ei(er)
35 g Zucker
1 Pck. Zitronat
2 Handvoll Cranberries oder Rosinen
40 g Butter, flüssige
1 Becher Schmand, ca. 200 g
n. B. Milch
1 Prise(n) Salz
20 g Frischhefe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 25 Minuten
Die Hefe in etwas lauwarmer Milch auflösen und mit allen anderen Zutaten in eine Schüssel geben. Mit den Knethaken des Handmixers zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt ca. 90 Minuten gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.

Den Teig mit einem Teigschaber vorsichtig in eine mit Backpapier ausgekleidete Kastenform geben.
Noch einmal 15 Minuten gehen lassen.

Inzwischen den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Stuten auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen, danach noch ca. 5 Minuten bei leicht geöffneter Backofentür im Backofen lassen. Aus der Form heben und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

IngridGerdes

Super-Rezept wird sofort gespeichert

15.03.2021 14:01
Antworten
angelika1m

Hallo, ich habe lediglich etwas mehr Mehl benötigt, da ich auch ein wenig Milch zugefügt habe. Gebacken wurde in der 30 cm Kuchenkastenform knapp 40 Min. Sehr lecker ! LG, Angelika

27.10.2020 19:25
Antworten
Onkelheini56

Heute habe ich das Rezept erstmals ausprobiert. Geschmacklich konnte der Stuten absolut überzeugen. Das Rezept werde ich sicherlich noch öfter wiederholen.

08.01.2020 17:40
Antworten