Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.10.2018
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 29 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.09.2018
50 Beiträge (ø0,18/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Putensteak(s) à 200 g
125 g Camembert(s), fest
1 TL Preiselbeeren aus dem Glas
4 EL Weizenmehl
 etwas Salz
 etwas Paprikapulver, edelsüß
45 g Butterschmalz zum Braten
  Für die Sauce:
2 kleine Zitrone(n), bio, noch grün
1 große Zitrone(n), bio, in Spalten
30 g Zucker
4 EL Wasser
125 ml Weißwein + 4 EL
2 EL Weinbrand
100 ml Schlagsahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 577 kcal

Die Putensteaks unter kaltem Wasser abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen. Dann in jedes Steak eine tiefe Tasche schneiden. Die Tasche mit Pfeffer einreiben. Den Camembert in Scheiben schneiden und mit den Preiselbeeren in die Taschen füllen. Die Steaks mit Holzstäbchen zustecken. Das Fleisch mit Salz und Paprikapulver einreiben und in Weizenmehl wenden.

Das Butterschmalz erhitzen und die gefüllten Steaks hineingeben. Auf jeder Seite ca. 8 Minuten braten. Anschließend die Steaks auf einer vorbereiteten Servierplatte anrichten und warm stellen.

Von den grünen Bio-Zitronen die Schale abreiben. Zitronen schälen, dann die weiße Haut dabei entfernen. Die Zitronenspalten von der Haut befreien, Filets halbieren und auf den warmen Putensteaks anrichten.

Für die Sauce den Bratensatz mit 4 EL Weißwein loskochen.

Den Zucker mit Wasser verrühren und unter ständigem Rühren hellbraun werden lassen. Dann mit dem restlichen Weißwein ablöschen und unter Rühren zum Kochen bringen. Kurz aufkochen lassen und von der Kochstelle nehmen. Bratenflüssigkeit, Zitronenschale und Schlagsahne hinzufügen und verrühren. Die Zitronensauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Putensteaks gießen.

577 Kcal pro Portion.