Vegetarisch
Party
raffiniert oder preiswert
Winter
Dessert
Kinder
Weihnachten
Creme
Frucht
Resteverwertung
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Weihnachtliches Schichtdessert mit Spekulatius und Himbeeren

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 06.11.2018 751 kcal



Zutaten

für
400 ml Schlagsahne
250 g Mascarpone
250 g Quark, 20 % Fett
90 g Kokosblütenzucker oder brauner Zucker o. ä.
1 TL Vanillezucker
300 g Spekulatius
500 g Himbeeren oder Erdbeeren

Nährwerte pro Portion

kcal
751
Eiweiß
13,63 g
Fett
53,13 g
Kohlenhydr.
52,36 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Schlagsahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Mascarpone, Quark und Kokosblütenzucker verrühren. Die Sahne unterheben.

Jeweils einen Klecks der Creme in hohe Gläser geben und abwechselnd Spekulatius, Himbeeren, Creme in die Gläser schichten.

Zum Abschluss ein paar Kekse klein zerkrümeln und oben draufstreuen. Kaltstellen und mind. 4 Std durchziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Zarahmausi

hallo, hört sich lecker an,aber kann das auch einen Tag vorher zubereiten oder wird es dann matschig?

12.12.2019 22:15
Antworten