Klassische Bratheringe mit knusprigen Bratkartoffeln


Rezept speichern  Speichern

mit Speck

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 16.10.2018 761 kcal



Zutaten

für

Für den Fisch:

4 Hering(e), grüne, küchenfertig à 250 g
20 g Weizenmehl
Salz und Pfeffer
6 EL Öl zum Braten

Für die Kartoffeln:

4 EL Speckwürfel, durchwachsen
2 EL Öl
600 g Kartoffel(n), gekocht, in Scheiben
1 m.-große Zwiebel(n)
4 Zweig/e Petersilie, glatt
1 Msp. Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Von den grünen Heringen Köpfe und Schwänze abschneiden, schuppen. Dann unter fließendem kaltem Wasser innen und außen abspülen, mit Küchenpapier abtupfen. Dann mit Pfeffer, Salz würzen und in Mehl wälzen. In 6 EL heißem Öl von jeder Seite ca. 8 Minuten goldbraun braten.

Für die Bratkartoffeln die Speckwürfel in einer großen Pfanne auslassen, 2 EL Speiseöl hinzufügen und die Kartoffelscheiben darin kross braten. Während des Bratens die Kartoffelscheiben mehrmals wenden und mit Paprikapulver und Pfeffer würzen.

Die Heringe anrichten und mit Zwiebelringen und Kartoffelscheiben sowie glatter Petersilie garnieren.

761 Kcal pro Portion

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Goldjuwel

Hallo, zu Bratheringe gehören Bratkartoffeln. Einfach lecker! Danke für das Rezept. LG Goldjuwel

10.07.2019 18:54
Antworten