Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.10.2018
gespeichert: 15 (1)*
gedruckt: 290 (48)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.04.2013
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

750 g Lachsfilet(s)
  Für die Marinade:
1 Stück(e) Ingwer
 n. B. Knoblauch
1 EL Pflanzenöl
4 EL Sojasauce, helle
4 EL Sweet Chili Sauce
  Für das Gemüse:
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n)
Zucchini
  Außerdem:
300 g Bandnudeln
  Salz und Pfeffer
 etwas Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mit einem scharfen Messer die Haut vom Lachsfilet entfernen.

Den Ingwer und den Knoblauch fein hacken und mit Pflanzenöl, Sojasauce und Sweet Chili Sauce vermischen.

Den Lachs in eine Auflaufform geben, ungefähr dreiviertel der Marinade über das Lachsfilet geben und den marinierten Lachs mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Die Zucchini längs halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne entfernen. Die Zucchinihälften je nach Größe längs dritteln oder vierteln, dann quer in Würfel schneiden. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel ebenfalls würfeln.

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den marinierten Lachs mit Pfeffer und Salz würzen und etwas Butter auf jedes Stück Lachs geben. Die Auflaufform ungefähr 15 bis 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen. Je nach Dicke der Lachsfilets kann die Garzeit variieren.

Während der Lachs im Backofen gart, die Bandnudeln in Salzwasser bissfest kochen und das Gemüse in einer Pfanne mit etwas Pflanzenöl bissfest braten. Das Paprika-Zucchini-Gemüse mit Pfeffer und Salz sowie der restlichen Marinade würzen. Nach Belieben noch etwas Sweet Chili Sauce dazugeben. Die fertig gegarten Bandnudeln nach Belieben noch in etwas Butter durchschwenken.

Den fertig gegarten Lachs mit etwas Marinade, Paprika-Zucchini-Gemüse und Bandnudeln servieren.