Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.10.2018
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 135 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.12.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Schupfnudeln aus dem Kühlregal
200 g Rinderhackfleisch
1 kleine Zwiebel(n), gewürfelt
1 kleine Knoblauchzehe(n), zerdrückt
1 EL Tomatenmark
 etwas Fett zum Braten und für die Form
4 cl Rotwein oder Brühe
350 g Tomaten, passierte
1 EL Kräuter, italienische
 etwas Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Chiliflocken
  Zucker
150 g saure Sahne
2 EL Milch
120 g Käse, gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 55 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rinderhackfleisch in einem beschichteten Topf krümelig braten. Zwiebelwürfel und Knoblauch kurz mitbraten, Tomatenmark hinzufügen und etwas anrösten. Mit Rotwein oder Brühe ablöschen. Passierte Tomaten, Kräuter, Gewürze nach Geschmack und evtl. etwas Zucker hinzufügen, umrühren und auf kleiner Stufe im geschlossenen Topf etwa 30 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren. Danach nochmal abschmecken.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Saure Sahne mit Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schupfnudeln in einer beschichteten Pfanne etwas braun braten und in eine gefettete Auflaufform füllen.

Fertige Hackfleischsoße mit den Schupfnudeln und 1/3 vom Käse in der Auflaufform vermischen. Mit der Saure Sahne-Mischung übergießen und mit dem restlichen Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) bei 160 °C Umluft etwa 25 Min. überbacken.