Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.10.2018
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 86 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Hähncheninnenfilet(s)
  Hähnchengewürz
200 g Mie-Nudeln
180 g Mungobohnen
180 g Bambussprosse(n)
200 g Zuckerschote(n)
  Sesamöl
1 große Zwiebel(n)
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Gewürzmischung "China"
  Sojasauce

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in Wasser kochen, bis es gar, aber noch zart ist. Danach die Stücke würzen und vorerst beiseitestellen.

Mie-Nudeln nach Packungsanweisung vorbereiten z. B. ein paar Minuten in lauwarmes Wasser tauchen und abtropfen lassen.

Die Zwiebel würfeln. Die Eier verquirlen und würzen. Bambussprossen, Mungobohnen und Schoten abtropfen lassen.

Sesamöl im Wok erhitzen. Die Zwiebeln und die Eier im Wok anbraten. Die Nudeln hinzufügen und leicht braten. Die restlichen Zutaten hinzufügen und erst kurz vor Schluss das Hähnchenfleisch untermischen und würzen.