Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.10.2018
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 115 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 große Zwiebel(n)
Paprikaschote(n)
1 EL, gehäuft Paprikapulver, rosenscharf
1 EL Olivenöl zum Braten
100 ml Sahne oder Cremefine
3 EL Ajvar
2 EL Tomatenmark
1 TL Gemüsebrühepulver
5 EL Wasser
  Kräuter, italienische
100 g Feta-Käse oder Parmesan zum Bestreuen
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden.

In einer tiefen Pfanne Olivenöl erhitzen und die Hähnchenstücke scharf anbraten.

Die Zwiebel und die Paprika in grobe Stücke schneiden. Kurz vor dem Garpunkt des Fleisches die Zwiebel dazugeben und glasig anschwitzen. Anschließend die Paprika in die Pfanne geben. Das Tomatenmark hinzufügen und kurz anschwitzen. Anschließend mit Wasser ablöschen. Das Brühepulver einrühren und alles ca. 5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Sahne oder Cremefine und Ajvar in die Pfanne geben. Mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern abschmecken.

Nach Belieben kann man das Gericht mit Feta oder Parmesan kurz vor dem Verzehr verfeinern.

Als Beilage passen Reis oder Vollkornnudeln hervorragend.