Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2005
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 335 (5)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.07.2003
260 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 EL Rinderfond (Demiglace)
100 g Kuvertüre (Bitter)
Chilischote(n)
150 ml Brühe
1/2 TL Zimt
1/2 TL Anis
  Cayennepfeffer
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Chilischoten halbieren, entkernen und in Julienne schneiden. Kuvertüre in Demiglace schmelzen. Chili, Zimt und Anis beifügen und mit der Brühe aufgießen. Nach 5-minütigem köcheln mit dem Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

Passt zu zu zartem Wild/Wildgeflügel, Z.B. Kaninchenrücken, Rebhuhn, Täubchen, Frischling oder auch mal zu einem Spießerrücken.