Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2018
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 131 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.08.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kleiner Hokkaidokürbis(se)
Rote Bete
1 EL Honig
2 EL Olivenöl
500 g Nudeln, z.B. Fusilli
1 Pck. Feta-Käse
50 g Haselnüsse, gehackt
150 g Crème fraîche
200 ml Gemüsebrühe

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kürbis und Rote Bete in Stücke schneiden und mit Honig und Öl in einer Schüssel vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Rosmarin würzen. Das Gemüse im Ofen bei 200 °C ca. 25 min. backen.

Währenddessen die Nudeln gar kochen. Feta in Stücke schneiden.

Für die Soße Crème fraîche, Gemüsebrühe und etwas Feta vermischen und gut mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln mit dem Ofengemüse vermischen und in eine Auflaufform füllen. Die Soße darübergeben. Nun mit dem restlichen Feta und den gehackten Haselnüssen bestreuen.

Den Auflauf ca. 45 min bei 180 °C backen.