Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2005
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 289 (2)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.10.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenkeule(n) (von der Poularde)
2 Zehe/n Knoblauch, in Scheiben geschnitten
3 EL Olivenöl
250 ml Wein, weiß
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen ,schwarz
1 Handvoll Petersilie, gehackt, zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Olivenöl in eine weite Bratpfanne geben und die Knoblauchscheiben darin langsam braun werden lassen. Den Knoblauch herausnehmen und beiseite stellen. Die Pouletschenkel von allen Seiten unter mehrmaligem Wenden bei starker Hitze anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, den Wein zugießen, die Knoblauchscheiben wieder beigeben und bei geschlossenem Deckel fertig schmoren. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Dazu empfehle ich Bratkartoffeln und Brot für die fantastische Sauce!