Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.10.2018
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 52 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.12.2011
160 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 m.-große Tomate(n), vollreif
1 kleine Rettich(e), weiße
1 kleine Salatgurke(n), kernlos
4 kleine Schalotte(n), rot
2 m.-große Knoblauchzehe(n), frische
Peperoni, rot, lang, mild bis mittelscharf
1/4  Tomatenpaprika, rot
1/4  Tomatenpaprika, grün
1/4  Avocado(s), reif
1/4 kleine Honigmelone(n), vollreif
40 g Weintrauben, violett oder blau
2 EL Dill, frisch oder TK
1 EL Salatkräuter, griechische oder italienische, gemischt
 n. B. Salz und Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
1 Prise(n) Muskat, frisch gerieben
1 TL Zucker
  Außerdem:
1 Dose Thunfisch in Öl
2 EL Rotweinessig
6 EL Olivenöl, extra vergine
 n. B. Blüten und Blätter zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Früchte und Gemüse waschen und mundgerecht zerkleinern. Die Tomaten längs vierteln, den grün-weißen Stielansatz herausschneiden und quer dritteln.

Den kleinen, weißen Rettich an beiden Enden kappen, schälen und quer in ca. 3 mm dicke Scheiben hobeln. Die Salatgurke längs vierteln und quer in 5 mm dicke Scheiben schneiden.

Die Schalotten an beiden Enden kappen, schälen, längs und quer halbieren. Die Knoblauchzehen auspressen. Die Peperoni längs halbieren, entkernen und quer in ca. 1 cm breite Stücke schneiden.

Von der Honigmelone ein Stück abschneiden und in ca. 8 x 8 mm große Würfel schneiden. Von der Paprika ein Viertel abtrennen, längs und quer dritteln. Eine Avocado längs halbieren und mit einem Kugellöffel Halbkugeln aus dem Fruchtfleisch schneiden. Die Weintrauben halbieren.

Den frischen Dill waschen, die Blätter von oben nach unten abstreifen und klein schneiden.

Alle vorbereiteten Zutaten in eine hinreichend große Schüssel geben, die Gewürze zufügen und alles mischen. Den Essig, das Olivenöl und den Thunfisch erst kurz vor dem Servieren zufügen. Den Salat auf Servierteller verteilen, garnieren und servieren.

Dazu passt warmes Weißbrot