Bewertung
(15) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2005
gespeichert: 458 (1)*
gedruckt: 7.447 (9)*
verschickt: 65 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.10.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenbrustfilet(s)
Hähnchenkeule(n)
  Salz und Pfeffer
  Pfeffer
100 g Zwiebel(n)
100 g Möhre(n)
40 g Bacon
1 EL Butter
1 EL Olivenöl
1 Zehe/n Knoblauch
200 ml Wein, rot, z.B. Beaujolais
200 ml Gemüsebrühe
Lorbeerblatt
1 Zweig/e Thymian
2 Blätter Salbei
1 Zweig/e Rosmarin
150 g Champignons
 n. B. Baguette(s)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 545 kcal

Hähnchenbrust und Hähnchenschenkel waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Zwiebeln und Möhren schälen. Zwiebeln hacken, Möhren in Scheiben, Speck in Streifen schneiden. Backofen auf 200°C vorheizen. Butter und Öl in einem Bräter erhitzen, Hähnchenteile und Speck darin anbraten. Zwiebeln und Möhren zugeben. Knoblauch schälen, dazupressen. Alles ca. 3 Minuten braten, mit Wein und Gemüsebrühe ablöschen, Kräuter zugeben und ca. 40 Minuten im Ofen auf mittlerer Schiene zugedeckt garen. Champignons putzen, zum Huhn geben, alles ohne Deckel 6 bis 8 Minuten im Ofen garen. Coq au vin mit Baguette servieren.