Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.10.2018
gespeichert: 4 (1)*
gedruckt: 46 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2016
48 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Spanferkelkeule
1/2 TL Salz (Rotweinsalz)
1/2 TL Rosmarinnadeln
1/2 TL Pfeffer, schwarzer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Keule auspacken und trocken tupfen, danach mit einem scharfen Messer rautenförmig einritzen.

Alle Gewürze in einem Mörser nur gut anstoßen und über der Keule verteilen. Natürlich auch schauen, dass auch Gewürf in die Schnitte kommt.

Die Spanferkelkeule in den vorgeheizten Smoker bei ca. 120 - 130 °C legen und 2 Stunden bei ganz geringer Zugabe von Rauch grillen.

Mehr braucht es nicht und nach 1,5 Stunden hat man so in etwa eine KT von 72 - 74 °C, das reicht voll und ganz aus. Die Keule ist nun im besten Fall außen schön kross und im Inneren saftig geworden.

Es geht natürlich auch im Backofen.