Europa
Hauptspeise
Pilze
Schmoren
Schwein
Schweiz
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schweizer Lendentopf

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 19.10.2018



Zutaten

für
2 Schweinelende(n)
300 g Kochschinken
2 Dose/n Champignons
3 Becher Sahne à 200 g
3 Ecke(n) Schmelzkäse
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
5 EL Gewürzmischung (Schweizer Lendentopfgewürz)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Lenden ggf. enthäuten in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und gut mit Schweizer Lendentopfgewürz würzen, von beiden Seiten anbraten und in eine eingefettete, feuerfeste Form legen.

Kochschicken würfeln und in einer Pfanne mit der zerkleinerten Zwiebel und Knoblauch etwas anbraten. Sahne, Champignons, Schmelzkäse und ca. 3 EL Schweizer Lendentopfgewürz (nach Geschmack) dazugeben und durchköcheln lassen.

Alles über die Lendenscheiben in der Form geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 45 Minuten garen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

greenApple91

Ich habe mir die Würzmischung bei Amazon bestellt. LG

11.02.2019 21:15
Antworten
mamasüw

Sorry, wenn ich jetzt erst antworte... :) Ich kann die Zutatenliste schicken, aber da stehen leider keine Mengen dabei! Wenn aber doch bitte wieder melden! VG

18.12.2018 10:39
Antworten
bummi68

Kann man das Gewürz auch selbst mischen? Bei uns gibt' das Gewürz nicht. Liebe Grüße Bummi68

22.10.2018 21:08
Antworten