Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.10.2018
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 68 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.09.2015
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n), grün
Paprikaschote(n), rot
Peperoni, rot, Schärfe nach Geschmack
Zwiebel(n), rot
700 g Tomate(n)
Knoblauchzehe(n)
4 EL, gehäuft Zucker
3 EL Apfelessig
1/2 Tube/n Tomatenmark
1 EL Olivenöl
1 Pck. Tomaten, passierte, ca. 500 ml
250 ml Wasser
1 EL Honig
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Paprikapulver, edelsüß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Da die Temperaturen jetzt nachts langsam kühler werden und meine Paprika keine Chance mehr zum Reifen bekamen, mussten sie geerntet werden.

Die Zwiebeln je nach Größe vierteln oder achteln und im Olivenöl scharf anbraten. Die in Scheiben geschnittenen Peperoni und den gehackte Knoblauch hinzugeben und alles gut braten. Den Zucker hinzufügen und lasst diesen karamellisieren lassen. Das Tomatenmark kurz mitanschwitzen und das Wasser zufügen. Ruhig auf kleiner Flamme etwas köcheln lassen und in der Zeit die Tomaten und Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten, passierte Tomaten, Essig und Honig hinzufügen und etwas einkochen lassen. Zum Schluss die Paprikastücke zugeben. Ich lasse es nur so lange köcheln, bis die Paprika noch bissfest sind. (Ist aber Geschmackssache.) Zum Schluss mit den Gewürzen abschmecken.

Ich habe ca. 2,5 Liter Letscho in 9 Einmachgläsern à 315 ml im Ofen eingekocht.