Cremiger Möhrensalat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfach und vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 15.10.2018



Zutaten

für
500 g Möhre(n)
2 TL Bärlauchpaste
100 g Kräuterquark
2 EL Mayonnaise
Petersilie
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Möhren schälen, putzen und raspeln.

Bärlauchpaste, Kräuterquark, Mayonnaise und gehackte Petersilie mit den Möhren in einer Schüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mind. 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Der Salat schmeckt auch am nächsten Tag gut.

Das in den Möhren vorhandene Vitamin A ist fettlöslich. Hierzu ist das in der Bärlauchpaste und der Mayonnaise enthaltene Öl.

Tipp: Bärlauchpaste im Frühling selbst herstellen. Dazu 150 g Bärlauch mit 10 g Salz und 100 ml neutrales Öl pürieren. In ein Schraubglas füllen, etwas Öl aufgießen und im Kühlschrank aufbewahren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Superkoch-kathimaus

der salat ist wirklich lecker, ich mache ihn immer am abend und lasse über Nacht im Kühlschrank durchziehen, dann gibt es viel leckere Soße und es schmeckt super zu Pellkartoffeln. LG kathi

26.01.2019 15:54
Antworten
RiXXi

Hallo, freut mich, wenn es dir schmeckt. Viele Grüße RiXXi

23.11.2018 15:08
Antworten
patty89

Hallo der Möhrensalat geht recht fix und ist echt lecker. Danke für das Rezept LG patty

23.11.2018 14:08
Antworten