Camping
einfach
Frucht
gekocht
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Saucen
Schnell
Studentenküche
Süßspeise
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Süße Spätzle

einfach, vegetarisch, klassisch schwäbisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 11.10.2018



Zutaten

für
250 g Spätzle
250 g Trockenfrüchte, gemischt
1 EL Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Spätzle nach Vorgabe in reichlich Salzwasser kochen. Wer mag, kann die Spätzle auch selber machen.

Das Dörrobst mit wenig Wasser 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen, dabei große Teile kleiner schneiden. Die Butter zerlassen.

Alles miteinander vermischen, auch die Brühe vom Obst.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anjasita

Ich finde die Rezepte der Oma richtig klasse! Gerne mehr davon! Liebe Grüße Anja

02.07.2019 13:56
Antworten
movostu

Mal eine ganz andere Art, Spätzle zu essen...lecker. Da ich dieses geschwefelte Trockenobst nicht im Vorrat habe, nahm ich ersatzweise Soft-Feigen, Pflaumen und Cranberries. Statt Wasser ein Schuss Mangosaft. Gruß movostu

08.04.2019 17:00
Antworten