Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.10.2018
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 51 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Dose Rindfleisch im eigenen Saft, 300 g
1 Dose Erbsen, 400 g
Knoblauchzehe(n)
1 m.-große Zwiebel(n)
 etwas Öl
1 EL, gestr. Thymian
 wenig Cayennepfeffer
 etwas Salz und Pfeffer, schwarzer
400 g Nudeln nach Wahl, evtl. gemischte
  Salzwasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen.


Inzwischen in einer Pfanne die klein geschnittene Zwiebel und die Knoblauchzehe in etwas Öl glasig anbraten. Dann das Rindfleisch im eigenen Saft und die Erbsen hinzugeben. Mit Thymian, Cayennepfeffer, etwas Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Aufkochen lassen, bis das Rindfleisch eine rötliche Farbe annimmt. Falls nötig, mit etwas Mehl andicken.

Die fertigen Nudeln mit dem Fleisch servieren.