Gefüllte Falafel


Rezept speichern  Speichern

selbstgemachte Falafel mit Kichererbsen aus der Dose, gefüllt mit Fetastückchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 11.10.2018



Zutaten

für
400 g Kichererbsen aus der Dose, abgetropft
1 Schalotte(n)
1 Knoblauchzehe(n)
½ Bund Petersilie, frische oder 3 EL getrocknete
1 TL, gehäuft Kreuzkümmelpulver
1 TL, gehäuft Korianderpulver
½ TL Kurkuma
Salz und Pfeffer
9 EL Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
100 g Feta-Käse
n. B. Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Kichererbsen abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen. Die Schalotte und den Knoblauch würfeln. Die Petersilie grob hacken.

Nun Kichererbsen, Schalotte, Knoblauch und Petersilie in eine Schüssel geben und pürieren. Dann Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Salz und Pfeffer untermischen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Die Mehlmischung nun nach und nach zum Püree hinzugeben und vermengen. Sobald das ganze Mehl hinzugefügt wurde, mit der Hand einen schönen Teig kneten. Den Teig zur Seite stellen.

Den Feta-Käse in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Aus dem Teig walnussgroße Stücke entnehmen, in die Mitte ein Fetawürfel drücken und zu einer Kugel formen. Darauf achten, das alles verschlossen ist.

Zum Ausbacken am besten einen Wok verwenden, dann benötigt man weniger Öl. So viel Öl in den Wok geben, dass die Kugeln knapp bedeckt wären. Das Öl erhitzen und die Kugeln darin goldbraun ausbacken.

Passend dazu vielleicht einen Salat und einen Joghurtdip - etwas frisches mit Minze und Zitrone - reichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SilcoKochgraf

Ja, das freut mich doch, wenn sie geschmeckt haben. Danke für das Feedback ;)

21.04.2020 06:55
Antworten
semmelknöderl

Hallöle, Gestern gemacht und ich muss sagen, prima Rezept! Die Falafel sind super geworden, der Teig war schon sehr schön, geschmacklich lecker, wunderbar!

20.04.2020 09:09
Antworten
SilcoKochgraf

Mmmh :) Das hört sich auch gut an.

20.01.2020 08:52
Antworten
Izzyfussel

Sehr lecker! Ich habe noch etwas Harissa dran gemacht. Kann ich nur empfehlen :)

17.01.2020 10:57
Antworten
SilcoKochgraf

Freut mich wenn es schmeckt :)

20.11.2019 06:00
Antworten
LadyCasey

Super lecker, perfekt um mal zwischendurch Fleischlos zu essen. 👍🏻

19.11.2019 12:39
Antworten