Kürbiscremesuppe mit gerösteten Kürbiskernen

Kürbiscremesuppe mit gerösteten Kürbiskernen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfach

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 04.10.2018



Zutaten

für
500 g Butternusskürbis(se), netto gewogen
2 m.-große Kartoffel(n)
2 m.-große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
¼ Liter Weißwein
¾ Liter Gemüsebrühe
3 EL Olivenöl
¼ Liter Sahne
1 Zweig/e Thymian
Salz und Pfeffer
100 g Kürbiskerne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Mit 2 EL Olivenöl in einem Topf anrösten.

Kürbis schälen, in kleine Würfel schneiden und mit anrösten. Mit Weißwein ablöschen und anschließend mit Gemüsebrühe aufgießen. Thymianzweig dazugeben und ca. 15 min leicht kochen. Topf vom Herd nehmen, die Sahne dazugeben und mit einem Stabmixer zu einer konsistenten Creme mixen. Wenn nötig, etwas Wasser dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kürbiskerne mit 1 EL Olivenöl in einer Pfanne langsam anrösten.

Die Kürbiscremesuppe mit gerösteten Kürbiskernen anrichten und heiß servieren.

Tipp: 1 TL Kürbiskernöl vollendet die Kürbiscremesuppe.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.