Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.10.2018
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 31 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.09.2018
50 Beiträge (ø0,23/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Weizenmehl
2 EL Wasser, kalt
70 g Butter, kalt
4 Scheibe/n Gouda, jung
100 g Speck, durchwachsener
Porreestange(n)
150 g Edamer Käse
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
  Mehl für die Arbeitsfläche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Weizenmehl sieben und mit Wasser, Butter und 0,25 TL Salz schnell zu einem glatten Teig verkneten. Eingewickelt 15 Minuten ruhen lassen.

Den Pizzateig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen, 4 Tortelettförmchen von etwa 10 cm Durchmesser damit auskleiden und den Gouda auf den Böden verteilen.

Den durchwachsenen Speck in Würfel schneiden und auslassen. Den Porree vorbereiten, seitlich einschneiden, ordentlich waschen und in Streifen schneiden, dann im Speckfett ca. 10 Minuten dünsten und würzen. Den Edamer würfeln und mit der Porree-Speck-Mischung auf die Torteletts verteilen.

Die Torteletförmchen auf ein Backblech stellen, das Blech in den vorgeheizten Backofen schieben und bei etwa 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 - 20 Minuten backen.