Braten
einfach
Hauptspeise
Käse
Schnell
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mediterranes Cordon bleu mit Feta und Oliven

pikante Variante des Klassikers

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 24.09.2018



Zutaten

für
2 Schweineschnitzel
1 Pck. Feta-Käse, 200 g
10 Oliven, schwarze
6 Tomate(n), getrocknete in Öl
1 TL Thymian
½ TL Oregano
1 Ei(er)
Paniermehl
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, rosenscharf
Butterschmalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Schnitzel vom Fleischer im Schmetterlingsschnitt aufschneiden lassen. Wer es selbst tun will, sollte die Schnitzel vorher leicht anfrieren und dann schneiden. Den Feta mit der Gabel zerdrücken. Die Tomaten in grobe Stücke und die Oliven in Scheiben schneiden.

Den Feta mit Oliven, Tomaten, Thymian und Oregano vermischen.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und auf der Arbeitsfläche auslegen, dann pfeffern, salzen und mit Paprikapulver bestreuen. Die Füllung auf eine Hälfte des Schnitzels streichen, dabei am äußeren Rand einen Streifen stehen lassen. Die Schnitzel zuklappen und mit Zahnstochern zustecken.

Das Ei auf einem Teller aufschlagen und verquirlen. Auf einem zweiten Teller das Paniermehl ausstreuen. Die Schnitzel erst im Ei, dann im Paniermehl wenden. Das Paniermehl auch auf die Stellen um die Zahnstocher streuen und etwas andrücken.

Das Butterschmalz in der Pfanne schmelzen und die Schnitzel auf beiden Seiten goldbraun braten.

Dazu passt Polenta und das Ratatouille von Daniel nach diesem Rezept: https://www.chefkoch.de/rezepte/63031022928945/Ratatouille.html

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.