Basisrezepte
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Schnell
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Mizzis Honig-BBQ-Marinade

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

pikant, würzig, süßlich und leicht scharf

5 min. simpel 04.10.2018



Zutaten

für
3 EL Honig, klarer
½ Knolle/n Knoblauch
3 TL Sambal Oelek
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Kräutersalz
n. B. Majoran
1 Schuss Olivenöl (großer Schuss)
n. B. Tabasco, mindestens 5 Tropfen

Zubereitung

Knoblauch schälen und hacken. Anschließend alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und mischen.

Fleisch nach Wahl für mind. 24 Std. darin einlegen und solange im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp: Am besten schmeckt das Fleisch dann vom Holzkohlegrill. Es ist sehr zart, saftig und schmeckt leicht süßlich mit einer kleinen scharfen Note sowie pikant und würzig - einfach ein rundes Geschmackserlebnis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Verfasser



Kommentare

mizzi91

Reicht für 6 normalgrosse scheiben fleisch. Ich habe schweinenackenkotlett genommen.

07.10.2018 10:46
Antworten