Wirsingeintopf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 28.09.2018 449 kcal



Zutaten

für
1 Kopf Wirsing, mittelgroß
2 EL Butter oder Margarine
1 Liter Brühe, klar, evtl. instant
250 g Tomate(n)
150 g Gabelspaghetti oder andere kleine Nudeln
1 Glas Würstchen (Cocktailwürstchen), ca. 250 g
3 Lorbeerblätter
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
449
Eiweiß
17,62 g
Fett
33,87 g
Kohlenhydr.
16,79 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Wirsing putzen, vierteln, den Strunk entfernen und den Kohl in Streifen schneiden.

Das Fett in einem großen Topf erhitzen und den Wirsing darin unter Wenden andünsten, bis er etwas zusammengefallen ist. Mit der Brühe ablöschen, die Lorbeerblätter zufügen und aufkochen.
Inzwischen die Tomaten putzen, waschen, die Stielansätze herausschneiden und die Tomaten in Spalten schneiden. Die Tomaten und Nudeln zur Brühe geben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten kochen.

Die Lorbeerblätter 5 Minuten vor Ende der Garzeit herausnehmen und die Würstchen hinzufügen. Zum Schluss alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.