Vegetarisch
Braten
Frucht
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Käse
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Gebackene Süßkartoffeln mit frischen Feigen und Ziegenkäse

Für Meta-Typ Delta

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 26.09.2018



Zutaten

für
250 g Süßkartoffel(n)
5 g Olivenöl, extra nativ
½ TL Meersalz
etwas Pfeffer, schwarzer
10 ml Balsamico, dunkler
5 g Zucker
50 g Frühlingszwiebel(n)
1 Chilischote(n), rot
120 g Feige(n), frische
40 g Ziegenkäse, 20 % Fett
40 g Frischkäse, körniger, fettreduziert

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 45 Min.
Den Backofen auf 240 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Süßkartoffeln waschen, trocken tupfen, halbieren und die Hälften in Spalten schneiden.

In einer Schüssel das Olivenöl, 1/2 Teelöffel Meersalz und etwas Pfeffer vermischen. Die Süßkartoffelspalten mit der Schale nach unten auf ein Backblech legen und 25 Minuten im Ofen backen, bis sie weich sind, jedoch nicht zerfallen. Abkühlen lassen.

Den Balsamico mit dem Zucker in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Bei wenig Hitze 2 - 4 Minuten köcheln lassen, bis alles andickt. Sobald der Essig die Konsistenz von flüssigem Honig hat, den Topf vom Herd nehmen. Falls die Konsistenz zu dick wird, mit etwas Wasser verdünnen, bevor das Gericht damit beträufelt wird.

Die Kartoffeln auf einem Teller anrichten. Die Frühlingszwiebeln waschen, abtupfen, der Länge nach halbieren und in ca. 4 cm lange Stücke scheiden. Die Chilischote waschen, abtrocknen und in feine Ringe schneiden.

Das restliche Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die Frühlingszwiebel und Chili hineingeben. Bei mittlerer Hitze 4 - 5 Minuten anbraten und mit dem Öl auf den Süßkartoffeln verteilen.

Die Feigen vierteln, zwischen den Kartoffelspalten dekorativ anordnen und mit der Balsamico-Reduktion beträufeln. Mit dem Ziegenkäse und körnigem Frischkäse toppen.

Das Gericht lauwarm servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.