Gebratener Schafskäse auf griechischem Salat


Rezept speichern  Speichern

einfach und vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 28.09.2018



Zutaten

für
500 g Tomate(n)
1 Salatgurke(n)
1 kleine Gemüsezwiebel(n)
1 Kopfsalat(e)
1 Bund Petersilie
100 ml Weißweinessig
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
etwas Zucker
7 EL Öl
1 Glas Oliven, schwarze
1 Pck. Feta-Käse, im Stück
1 Ei(er)
Paniermehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 42 Minuten
Tomaten achteln, Gurke putzen und in dünne Scheiben schneiden. Gemüsezwiebel in schmale Spalten schneiden oder grob würfeln. Salat putzen und in mundgerechte Stücke zupfen. Petersilie fein hacken. Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und etwa 3/4 der Petersilie verrühren. 5 Esslöffel Öl darunter schlagen. Salat, Tomaten, Zwiebel und Oliven vermischen. Vinaigrette darüber verteilen und den Salat etwas durchziehen lassen.

Feta in 8 - 12 Stücke schneiden. Das Ei verquirlen. Feta erst in Ei, dann in Paniermehl wenden. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Feta darin von jeder Seite ca. 1 Min. braten. Feta auf dem Salat anrichten und mit restlicher Petersilie bestreut servieren. Wir empfehlen hierzu Bauernbrot.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.