Erdbeercremetorte mit Erdbeerjoghurt


Rezept speichern  Speichern

aus einer Herzform, ca. 10 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

90 Min. pfiffig 25.09.2018 1703 kcal



Zutaten

für

Für die Böden:

100 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
1 EL, gestr. Kakaopulver
100 g Zucker
2 Ei(er), Größe M
100 g Butter

Für die Creme:

150 g Erdbeeren, TK oder frisch
30 g Zucker
6 Blätter Gelatine, weiß
300 ml Sahne
250 g Fruchtjoghurt (Erdbeerjoghurt)

Für die Dekoration:

300 ml Sahne
3 Pck. Sahnesteif
200 g Erdbeeren, frisch

Für den Guss:

1 Pck. Tortenguss, rot
2 EL Zucker
250 ml Wasser
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
1703
Eiweiß
28,04 g
Fett
97,90 g
Kohlenhydr.
177,29 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 14 Stunden 20 Minuten
Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Herzform fetten und mehlen.

Für die Böden das Mehl mit Backpulver sieben und in eine Rührschüssel geben. Die restlichen Zutaten dazugeben und alles 2 Minuten zu einem glatten Teig verrühren.

Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und circa 20 Minuten backen.

Das fertige Herz etwas stehen lassen, aus der Form nehmen und über Nacht auskühlen lassen.

Das Herz einmal waagerecht durchschneiden. Den oberen Boden erst mal zur Seite legen. Um den ersten Boden einen Herz-Tortenrand legen.

Für die Creme die Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen. Die Erdbeeren pürieren und mit dem Zucker verrühren. Die Sahne steif schlagen.

Zuerst die eingeweichte Gelatine lösen, etwas vom Erdbeerpüree dazugeben und dieses wieder sofort ins Erdbeerpüree rühren. Die geschlagene Sahne und den Joghurt unterheben. Die Creme auf den Boden füllen. Den zweiten Boden auflegen und die Torte über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Zur Dekoration der Torte die Erdbeeren in Scheiben schneiden. Die Scheiben auf die Torte legen.

Den Tortenguss mit Wasser und Zucker nach Anleitung zubereiten und über die Beeren geben. Die Torte noch mal zum Kühlen in den Kühlschrank stellen.

Den Tortenring entfernen.

Die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Damit die Torte außenrum bestreichen und oben am Rand entlang die Torte mit Sahnetuffs verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.