Backen
Gemüse
Snack
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Tomaten-Schinken-Täschchen

schnell und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 25.09.2018



Zutaten

für
1 Rolle(n) Blätterteig (Kühlregal)
250 g Datteltomate(n)
80 g Wurst (Bierschinken)
½ Zwiebel(n), rot
1 Knoblauchzehe(n)
1 EL, gehäuft Parmesan
2 EL, gehäuft Crème fraîche mit Kräutern
Oregano
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 25 Min. Gesamtzeit ca. 40 Min.
Den Blätterteig aufrollen und ihn in 6 gleich große Quadrate schneiden.

Für die Füllung die Tomaten waschen und kleinschneiden. Den Bierschinken und die Zwiebel in Würfel schneiden. Knoblauchzehe pressen bzw. kleinhacken. Tomaten, Bierschinken, Zwiebel und Knoblauch in eine Schüssel geben. Parmesan und Crème fraîche dazugeben und alles miteinander verrühren.
Mit Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf jedes Blätterteigquadrat jeweils 1 - 2 Esslöffel von der Füllung geben. Die Quadrate an den jeweils gegenüberliegenden Seiten mittig zusammen drücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Die Täschchen im heißen Ofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.