Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.09.2018
gespeichert: 16 (1)*
gedruckt: 236 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.09.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Spaghetti oder Linguine
2 Dose/n Thunfisch im eigenen Saft
250 ml Kochsahne
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
3 EL Tomatenmark
1 Prise(n) Zucker
  Öl
  Thymian, gerebelt
  Brühepulver oder Vegeta zum Würzen
 n. B. Chiliflocken
 n. B. Harissapaste

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel würfeln, die Knoblauchzehe schälen und in feine Würfel schneiden. Wer eine Knoblauchpresse hat, kann den Knoblauch auch pressen. Die Thunfischdosen öffnen, den Saft nicht abgießen, den nehme ich für die Soße.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel leicht anbräunen. Nebenbei die Nudeln al dente kochen. Wenn die Zwiebeln leicht braun sind, eine Prise Zucker zum Karamellisieren darüber geben. Dann das Tomatenmark (die Menge variiert, je nachdem wie tomatig man die Soße möchte) dazugeben und etwas anrösten. Dann den Thunfisch samt Saft dazugeben und alles in der Pfanne vermischen. Den Knoblauch dazugeben. Immer wieder umrühren und etwas braten lassen, bis die Konsistenz sämig ist.

Wer es gerne schärfer mag, kann jetzt Chiliflocken und/oder Harissapaste und dann etwas Thymian (je nach Geschmack) dazugeben. Dann die Sahne dazugeben und weiter rühren. Nach Geschmack würzen. Ich bevorzuge Vegeta oder Brühepulver zum Würzen, aber es geht natürlich auch Salz oder was ihr an Gewürzen bevorzugt.

Die fertigen, abgegossenen Nudeln mit in die Pfanne geben, mit der Soße mischen und servieren.