Brotspeise
Schnell
Snack
einfach
raffiniert oder preiswert
Überbacken
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Fuhrmannsvesper

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 min. simpel 12.07.2005



Zutaten

für
4 Scheibe/n Weißbrot
Butter
Senf
4 Würstchen (Frankfurter)
4 Tomate(n)
Salz
Pfeffer
1 EL Butter
4 Ei(er)
6 Scheibe/n Bacon
Schnittlauch, geschnitten

Zubereitung

Weißbrotscheiben mit Butter und wenig Senf bestreichen und in eine gebutterte feuerfeste Form legen. In Scheiben geschnittene Frankfurter Würstchen und Tomatenviertel auf dem Weißbrot verteilen, salzen, pfeffern und mit Butterfleckchen belegen. Die Form in den auf 200°C vorgeheizten Backofen schieben und die Brote auf mittlerer Schiene 5-6 Minuten backen.
Die Form aus dem Backofen nehmen, Speckscheiben auf die Brote legen, Eier aufschlagen und darauf geben. Die Form wieder in den Backofen schieben und das Gericht 4-6 Minuten backen, bis die Eier stocken. Vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreuen.

Heiß als leichtes Mittag- oder Abendessen mit Salat servieren. Dazu schmeckt hervorragend gewürzter Tomatensaft.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare