Bewertung
(45) Ø4,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
45 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.07.2005
gespeichert: 3.690 (0)*
gedruckt: 35.993 (20)*
verschickt: 368 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.10.2004
6 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
 etwas Rohrzucker, braun
Zitrone(n)
1 Liter Orangensaft
200 ml Ananassaft
  Eis (Crushed Ice)
  Lebensmittelfarbe, blau, oder Sirup, blau (z.B. Heidelbeere, Pflaume)
1 Dose Ananas
1 Dose Mandarine(n)
1 Glas Kirsche(n)
  Süßigkeiten (Weingummi in Spinnen-/Schlangenform)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Soviel Rohrzucker in eine Karaffe oder Bowlengefäß geben, bis der Boden gut bedeckt ist. Die Zitrone auspressen. Den Orangensaft mit dem Ananassaft und Zitronensaft mit Crushed Ice in einen Shaker geben. Wenn Ihr Lebensmittelfarbe benutzt, diese auch direkt zugeben. Alles gut durchschütteln, bis es schaumig ist, und in die Karaffe/das Gefäß geben. Schön gruselgrün ist es jetzt.
Anschließend die Früchte zugeben. Wenn man Sirup (oder auch in der alkoholischen Variante Blue Curacao) verwendet, wird der Sirup erst in die Karaffe gegeben, wenn der Rest bereits eingefüllt ist. Schüttet man vorsichtig, dann setzt sich eine tolle Schicht am Boden ab. Dann noch ganz vorsichtig rühren und das Grün steigt von unten nach oben, toller Effekt.
An den Rand der Karaffe die Weingummiwürmer hängen. Wenn diese mit der Bowle in Kontakt kommen, quelle sie prima auf.