Blitzschnelles Low Carb Hähnchencurry


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.33
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 14.09.2018 742 kcal



Zutaten

für
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
3 Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
200 ml Kokosmilch oder Sahne
n. B. Öl
n. B. Salz und Pfeffer
1 EL Currypulver

Nährwerte pro Portion

kcal
742
Eiweiß
67,41 g
Fett
44,48 g
Kohlenhydr.
18,09 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Zwiebeln klein schneiden und den Knoblauch pressen. Mit etwas Öl in der Pfanne andünsten.
Die Hähnchenbrustfilets in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben und braten, bis es gar ist. Die Paprikaschoten entkernen, in kleine Stücke schneiden und zu dem Fleisch geben. Das Currypulver zugeben und alles kurz braten. Jetzt die Kokosmilch dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kondimaus06

Suuuper schnelles Rezept. Ich dachte erst, die🥥-milch dominiert zu arg - war aber nicht so. Lecker, machen wir wieder 😋

13.01.2021 19:09
Antworten
Tigernuss

Gerade nachgekocht und schon verputzt . Schnell gemacht und dazu noch lecker . Habe noch Champignons zugegeben und neben Salz ,Pfeffer , Currypulver noch mit Garam Masala und grüner Currypaste gewürzt .

25.07.2020 11:30
Antworten
Pinky1407

Wir haben heute Abend das Rezept nachgekocht. Familie war begeistert. Rezept geht super einfach. Wird es bald wieder geben. Danke

04.05.2020 19:50
Antworten
Camping1

Das Gericht ist schnell zubereitet. Ich habe noch etwas Sojasauce dazu gegeben. Mit Reis eine tolle Mahlzeit. Für Camper ideal 👍

19.04.2019 11:26
Antworten