Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.09.2018
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 13 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

60 g Schalotte(n)
250 g Paprikaschote(n), rot
250 g Paprikaschote(n), gelb
250 g Champignons, weiß
450 g Aubergine(n)
5 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
400 ml Kokosmilch, cremige
1 Becher Dr. Oetker Creme VEGA (150 g)
125 g Tikka-Masala-Paste
100 g Erdnüsse, geröstet, gesalzen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vorbereiten:
Schalotten abziehen und würfeln. Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Champignons putzen und in dicke Scheiben schneiden. Auberginen waschen, vierteln und in Scheiben schneiden.

Zubereiten:
Öl in einem großen Topf erhitzen. Schalotten und Tomatenmark darin kurz dünsten. Paprika und Auberginen hinzufügen und weiterdünsten. Mit Salz, Pfeffer würzen und mit Kokosmilch ablöschen. Mit Deckel etwa 5 Min. garen, dabei gelegentlich umrühren. Dann die Champignons zufügen und bis zur gewünschten Sämigkeit (etwa 5 Min.) garen. Creme VEGA unterrühren. Das Curry mit der Gewürzpaste sowie Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Erdnüssen anrichten.