Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.09.2018
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 100 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.11.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
1 kleiner Apfel (etwa 100 g)
150 g Weizenmehl
2 1/2 TL, gestr. Dr. Oetker Original Backin
75 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 EL, gehäuft Dr. Oetker Kakao
70 ml Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
125 ml Sojadrink
1 Becher Dr. Oetker Creme VEGA (150 g)
  Zum Verzieren:
2 große Äpfel (etwa 300 g)
  Zitronensaft
  Für die Creme:
1 Pck. Dr. Oetker Original Puddingpulver Vanille-Geschmack
40 g Zucker
500 ml Sojadrink
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 3 Std. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vorbereiten:
Backblech mit Backpapier belegen und 6 Dessertringe daraufstellen. Für den Teig Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden.
Ober-/Unterhitze: etwa 180 °C
Heißluft: etwa 160 °C

All-in-Teig:
Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten, außer die Apfelstücke und 1 EL Creme VEGA abnehmen, hinzufügen. Alles mit einem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig gleichmäßig in den Dessertringen verteilen. Apfelstücke aufstreuen und backen.
Einschub: Mitte
Backzeit: etwa 25 Min.
Törtchen in den Ringen auf dem Blech auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Verzieren:
Äpfel waschen und mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse entfernen. Einen Apfel vierteln, in dünne Spalten schneiden und diese halbieren. Apfelspalten senkrecht an den Innenrand der Dessertringe stellen. Für die Apfelchips den zweiten ganzen Apfel waagerecht in sehr feine Scheiben schneiden und mit Zitronensaft bepinseln. Diese auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech im Backofen trocknen.
Ober-/Unterhitze: 80 °C
Heißluft: 60 °C
Einschub: Mitte
Backzeit: etwa 180 Min.

Creme:
Pudding mit Zucker und Sojadrink nach Packungsanleitung zubereiten. Pudding heiß in die Dessertringe füllen, glatt streichen und etwa 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

Die Törtchen mit Hilfe eines Messers lösen, aus den Dessertringen drücken. Mit übriger Creme VEGA und den Apfelchips verzieren.