Beilage
Braten
Eier oder Käse
Fleisch
Gemüse
Kartoffel
Käse
Resteverwertung
Salat
Snack
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bratkartoffel-Reste-Salat à la Didi

Resteverwertung

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 05.09.2018



Zutaten

für

Für die Kartoffeln: (Bratkartoffeln)

3 m.-große Kartoffel(n)
2 kleine Schalotte(n)
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Cayennepfeffer
1 Prise(n) Chiliflocken
10 g Butterschmalz

Für den Salat:

2 m.-große Ei(er)
3 kleine Tomate(n)
1 Frikadelle(n) vom Vortag
6 Oliven mit Paprika gefüllt
60 g Fleischwurst mit Knoblauch
60 g Gouda, am Stück
100 ml Mayonnaise, ca.

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Kartoffeln schälen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Eine Pfanne mit Butterschmalz erhitzen. Die Kartoffelscheiben darin zugedeckt, mit einem Schuss Wasser, auf kleiner Flamme so lange dünsten, bis das Wasser verkocht ist und die Kartoffeln anfangen zu bräunen.

In der Zwischenzeit die Schalotten schälen und in grobe Würfel schneiden.

Die Kartoffelscheiben wenden und mit den Schalottenwürfeln, Salz, Cayennepfeffer und Chiliflocken würzen. Die Kartoffelscheiben wenden und weiter braten, bis sie goldbraun sind. Die Scheiben nochmals wenden und auch die zweite Seite braten, bis die Scheiben goldbraun sind. Die Bratkartoffeln erkalten lassen.

Die Eier hart kochen, pellen und erkalten lassen. Dann die Eier in kleine Stücke schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und sofort in Eiswasser legen. Danach von den Tomaten die Haut abziehen und die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Frikadelle auch in kleine Würfel schneiden. Die gefüllten Oliven halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Gouda und Fleischwurst erst in Streifen, dann in Würfel schneiden.

Alles miteinander vermischen. Zum Schluss nach Belieben Mayonnaise untermengen.

Den Salat anrichten und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.