Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.09.2018
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 222 (22)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.01.2015
967 Beiträge (ø0,61/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Kopf Blumenkohl
2 m.-große Ei(er)
4 EL süße Sahne
 etwas Weizenmehl zum Mehlieren
 etwas Semmelbrösel oder Paniermehl zum Panieren
 n. B. Salz und Pfeffer, weißer, fein gemahlen
 n. B. Paprikapulver, edelsüß
2 EL, gehäuft Zwiebelgranulat
 n. B. Öl zum Frittieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blumenkohlkopf in gleich große Röschen zerlegen, diese in ungewürztem Wasser 5 Min. blanchieren und letztlich in Eiswasser bzw. kaltem Wasser abschrecken. So beendet man den Garprozess abrupt. Jetzt noch mit Küchenkrepp oder im sauberen Küchentuch trocken tupfen.

Das Mehl mit den vier Gewürzen mischen und die trockenen Röschen damit gleichmäßig mehlieren. Im nächsten Schritt die Eier mit der Sahne verquirlen. In dieser Mischung nun die mehlierten Röschen wenden, sodass die Röschen gleichmäßig mit Ei benetzt sind. Letztlich folgen die Semmelbrösel. Auch hier die Röschen gleichmäßig wenden, so dass alles gut paniert ist.

Jetzt das Öl auf 180 °C erhitzen. Sollte kein geeignetes Thermometer im Haushalt sein, einen Holzspieß zu Hilfe nehmen. Bei Kontakt mit dem heißen Öl sollten kleine Bläschen entstehen, dann ist die Frittiertemperatur erreicht und das Gargut kann frittiert werden. Die Backzeit sollte ca. 2 Min. betragen, bis die Röschen gar und knusprig sind.

Somit sind die Blumenkohl-Nuggets servierbereit.

Dazu reicht man Ketchup oder Gewürzsaucen aller Art.