Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.09.2018
gespeichert: 11 (4)*
gedruckt: 95 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.01.2017
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 große Schweineschnitzel von der Oberschale
2 m.-große Ei(er)
6 EL, gehäuft Semmelbrösel
2 EL, gehäuft Senf, mittelscharfer (Bautzner Senf)
1/2 TL Knoblauchgranulat oder frisch geriebener Knoblauch
1 Kopf Blumenkohl
1 TL Aromat
  Wasser oder Brühe
  Mehl
  Butterschmalz
  Butter
  Salz und Pfeffer
  Brühepulver oder Brühpaste
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blumenkohl putzen, vierteilen, mit dem Aromat in wenig Wasser gardünsten und warm stellen.

Die Schnitzel mit Pfeffer und Knoblauchgranulat würzen und etwa 20 Minuten ruhen lassen. Die Schnitzel jetzt salzen und mit dem Senf bestreichen. Dann mit Mehl, Eiern und Semmelbröseln panieren und in heißem Butterschmalz ca. 5 Minuten pro Seite braten. Die fertigen Schnitzel auf eine warme Fleischplatte legen.

In das Bratfett ca. 2 EL Mehl einstäuben, bräunen lassen, mit Wasser oder Brühe ablöschen und mit dem Schneebesen gut durchrühren. So viel Wasser oder Brühe nachgießen, bis die Soße die gewünschte Konsistenz hat, dann etwa 3 Minuten durchkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer oder Brühepulver abschmecken.

Etwas Butter mit einer Prise Salz in einem kleinen Topf schmelzen lassen und so lange erhitzen, bis sie anfängt leicht braun zu werden und nussig zu riechen.

Den Blumenkohl eventuell nachsalzen, mit der braunen Butter beträufeln und etwas Muskatnuss darüber reiben.

Die Schnitzel mit dem Blumenkohl und der Soße servieren und Salzkartoffeln dazu reichen.