Bewertung
(41) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
41 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.07.2005
gespeichert: 1.194 (0)*
gedruckt: 4.943 (11)*
verschickt: 173 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.10.2004
3 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Tasse Wasser, warm
14 g Hefe (Trockenhefe)
2 TL Zucker
2 1/2 Pck. Puddingpulver (Vanille)
100 g Zucker
1250 ml Milch
1/2 Tasse Butter, zerlassen
Ei(er)
1 TL Salz
8 Tasse/n Mehl
  Für die Füllung:
1/2 Tasse Butter, zerlassen
2 Tasse/n Rohrzucker, braun
2 TL Zimt
  Für den Guss:
220 g Frischkäse
1/2 Tasse Butter
1 Pck. Vanillezucker
3 Tasse/n Puderzucker
1 TL Milch
  Mehl für die Arbeitsfläche
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mengenangaben beziehen sich auf das amerikanische Maßsystem. Wasser, Hefe und Zucker verrühren. Abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen.
Aus Puddingpulver, Zucker und Milch nach Packungsangabe einen Pudding kochen. Kurz abkühlen lassen. Butter, Eier und Salz zufügen und gut verrühren. Hefemischung dazugeben und unterrühren. Nach und nach Mehl unterkneten. Abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
Nochmals durchkneten und weitere 45 Minuten gehen lassen.
Auf einer bemehlten Arbeitsfläche Teig zu einem Rechteck von ca. 85 x 50 cm ausrollen. Die zerlassene Butter darauf streichen. In einer kleinen Schüssel Rohrzucker und Zimt verrühren, auf dem Teig verteilen.
Den Teig von der Längsseite her fest aufrollen. Die Rolle in 5-cm-dicke Scheiben teilen. Die Rollen mit 5-cm-Abstand in eine gefettete flache, rechteckige Form oder ein gefettetes Backblech mit hohem Rand setzen.
Den Ofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Währenddessen den Teig nochmals abgedeckt gehen lassen. Dann 15-20 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.
Die Zutaten für den Guss verrühren und auf die noch warmen Rolls streichen.