Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.09.2018
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 35 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Boden:
180 g Cookies, zerkleinert
24 g Haselnüsse, gemahlen
72 g Butter
90 g Zartbitterschokolade, gehackt
1 Prisen Salz
  Für die Füllung:
600 g Frischkäse, light
2 Tüte/n Vanillezucker
1 Prisen Salz
80 g Vanillejoghurt
200 g Zartbitterschokolade, gehackt
320 ml Cremefine zum Schlagen, ca. 250 ml
10 Blätter Gelatine
75 g Haselnüsse, gemahlen
1 Glas Kirsche(n), ca. 750 g
35 g Speisestärke
2 EL Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen. Mit Salz, Cookies und Nüssen vermischen. Die Masse in einer mit Backpapier ausgelegten 26er Springform festdrücken. Ca. 45 Minuten in den Gefrierschrank stellen, damit der Boden fest wird.

Frischkäse, Vanillezucker, Salz, Joghurt und Schokolade mischen. Die geschlagene Cremefine unter die Mischung heben. Die Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. Ca. 5 EL Frischkäsecreme zur Gelatine geben, gut verrühren und zur restlichen Frischkäsecreme geben. Die Creme auf dem Boden verstreichen und mit den Nüssen bestreuen. Ca. 45 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

Die Kirschen abgießen und den Saft auffangen. Den Saft mit Wasser auf 500 ml auffüllen. 5 EL davon mit Stärke glattrühren. Die restliche Flüssigkeit mit Zucker aufkochen. Die angerührte Stärke dazugeben und unter Rühren 1 Minute köcheln lassen. Von der Herdplatte nehmen und die Kirschen unterheben. Unter Rühren 5 Minuten abkühlen lassen. Auf der Creme verteilen und mindestens 1,5 Stunden kalt stellen.