Backen
Brot oder Brötchen
Brotspeise
Fingerfood
Party
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gefüllte Brötchen

Durchschnittliche Bewertung: 4.13
bei 14 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.02.2002



Zutaten

für
500 g Mehl
20 g Hefe
250 ml Milch (oder Wasser)
1 TL Salz
80 g Fett
50 g Schinken
50 g Salami
1 Dose/n Champignons
1 Paprika
100 g Käse, gerieben
Mohn
Sesam

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Mehl, Hefe, Milch, Salz und Fett kneten und eine Stunde gehen lassen. Die restlichen Zutaten klein schneiden und mit dem Käse vermischen. Den Teig ca. 1,5 cm dick ausrollen und kleine Vierecke daraus schneiden. 1 EL der Füllung draufgeben, Teigecken einschlagen und zu Brötchen formen. Mit Salz, Sesam und Mohn bestreuen. Anschließend bei 200° für 20 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hooker33

Kein ei zum bestreichen?

10.10.2019 17:33
Antworten
omaskröte

Hallo, danke für das Rezept da ich keine Brötchen wollte, habe ich Hörnchen daraus gemacht ging auch besser mit dem Füllen. Mache ganz bestimmt noch oft. LG Omaskröte

16.09.2018 15:54
Antworten
lisa42

Hallo zusammen, bei mir kamen 10 Brötchen raus, die mit ihrer Füllung sehr lecker waren. Hätte ich nicht den Wecker überhört und sie zu lange im Ofen gelassen, wären sie perfekt gewesen. Liebe Gruesse, Lisa

06.10.2014 07:14
Antworten
AnnikaC

Klasse! Ich habe die Broetchen mit Kaese, Brokkoli und gek. Schinken gefuellt und mit Sonnenblumenkernen bestreut. LECKER!

21.10.2010 17:18
Antworten
eniny

die brötchen sind wirklich klasse =) ich habe sie zu meiner geburtstags-party gemacht, und sie waren sofort weg ^^ ich habe aus einer portion 20 brötchen gemacht, und sie sind ziemlich klein geworden, hatten einen durchmesser von ca. 8cm. deshalb würde ich aus einer portion eher weniger machen, vlt sogar nur 10 stück. sie schmecken warm am besten, sind aber auch kalt superlecker =)

16.05.2010 21:05
Antworten
Sternchen63

Hallo , wirklich Klasse diese Brötchen. Werde sie nochmal backen und mit roten Bohnen , Speck und Schafskäse füllen. Liebe Grüße Sternchen63

21.09.2005 08:26
Antworten
Homer222

Ein Traum !!!!!!!!!!! ;-)) VG Thomas

13.09.2005 00:57
Antworten
cocinera

Hallo die Broetchen waren schneller aufgegessen als gemacht, hat allen sehr gut geschmeckt. Danke cocinera

17.04.2005 10:37
Antworten
schnute_mtk

Wow, die Dinger sind der Party-Renner! Schmecken heiß UND kalt super. Danke M.

23.02.2005 22:50
Antworten
qld123

werde das mal probieren armin

25.09.2003 13:47
Antworten