einfach
Europa
gebunden
gekocht
Niederlande
Schnell
Suppe
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Amelander Senfsuppe

mit grobem Senf aus Hollum, Ameland

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 01.09.2018



Zutaten

für
3 EL Senf, grob, aus Hollum
1 Schuss Weißwein
200 ml Sahne
200 g Schmand
600 ml Gemüsebrühe
n. B. Frühlingszwiebel(n)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Senf in einem Topf erhitzen, damit er entsäuert. Mit Weißwein ablöschen, mit Sahne, Schmand und Brühe auffüllen und 5 Minuten kochen lassen.

Nach Belieben garnieren. Ich bevorzuge dünn geschnittene Frühlingszwiebelröllchen, es passen auch ausgelassener Speck oder Garnelen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

PerlentaucherDeluxe

Moin, sind gerade auf Ameland. Habe das Rezept gemäß den Angaben aus der "Wunderschön" Sendung abgeändert. Mit Mehlschwitze und Brühe, Weißwein und Creme Fin. Super lecker. Guckt mal in der WDR Mediathek nach dem Beitrag.

17.08.2019 22:41
Antworten
AnsgarH

Habe das Rezept etwas modifiziert. Zunächst 1 Zwiebel, 3 Möhren und 4 Scheiben Schinkenspeck (in Würfel geschnitten) anbraten, dann den Senf dazu geben und gut erhitzen.

23.09.2018 17:25
Antworten
hexenmama_05

Waren grad auf Ameland. Werde sie definitiv probieren. Danke fürs Rezept.

03.09.2018 12:40
Antworten