Käse-Nudeln mit Hackfleisch


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

One-Pot-Nudeln

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. normal 27.08.2018



Zutaten

für
1 kg Rinderhackfleisch
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
etwas Öl
500 g Makkaroni, kurze
1 Liter Milch
500 ml Sahne
500 g Käse, gerieben (Gouda und Parmesan gemischt)
1 EL Senf, mittelscharfer
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Pfeffer, weißer
1 TL Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Hackfleisch in einem großem Topf in etwas Öl kräftig anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und dann fein hacken. Zum Hack geben und ebenfalls etwas anbraten.

Die Nudeln dazugeben und mit der Sahne und der Milch aufgießen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Solange unter Rühren auf mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Nudeln al dente sind.

Dann den geriebenen Käse und den Senf zugeben und gut untermischen. Wenige Minuten ziehen lassen.

Heiß servieren.

Tipp: Wer mag, kann gerne noch frisch gehackte Petersilie untermischen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.